Archiv

Leere

ich weiß, ich rede ziemlich viel und ich weiß auch, dass dieser umstand ziemlich vielen sehr auf die nerven geht! aber was diesen ganzen leuten wohl kaum klar sein wird ist der umstand, dass es mich selbst am meisten nervt so viel reden zu müssen! ich kann einfach nicht anders! es ist wie wenn man andauernd schokolade essen muss und danach fühlt man sich kein bischen besser sondern einfach nur leer! Leere, genau das ist es was ich fühle, wenn ich wieder mal nach hause komme nachdem ich alle möglichen anekdoten zum besten gegeben habe und pausenlos das gespräch an mich gerissen habe! ich fühle mich völlig leer, einsam, alleine und tod! mir ist dann immer schlecht und ich würde am liebsten kotzen! in solchen momenten wünsche ich mir meinen schatz, der mich in den arm nimmt und fest hält! wenn er dabei ist, kann ich ruhig sein, denn es genügt mir ihm zuzuhören und ihn zu betrachten wie er redet und lacht und daneben noch verucht mir aufmerksamkeit zu schenken! aber bei anderen fällt mir das schwer...

1 Kommentar 3.4.09 00:01, kommentieren



Veredelungswirtschaft

Die Defintion des Tages: Veredelungswirtschaft= Tierproduktion; pflanzliche Produkte werden durch Verfütterung zu Fleischprodukten "veredelt"

7.4.09 08:57, kommentieren

Warum

Warum kann ich mich nicht konzentrieren?

Warum schaffe ich es nicht länger als 10 Minuten bei einer Sache zu bleiben, obwohl ich doch bisher noch so gut wie nichts gelernt habe?

Warum bin ich so unruhig?

 Und warum gehen meine Gedanken immer in diese eine Richtung?

23.4.09 17:34, kommentieren

Die Welt ist ein Tollhaus und ich steh mittendrin!

28.4.09 17:07, kommentieren

Stress

Es ist schon interessant zu beobachten wie sich langsam stress und panik breit macht! und selbst die die behaupten cool zu bleiben sind es nicht wirklich!

Dabei geht es ja gar nicht nur um das Abi sondern auch um die Zeit danach!

Das erste mal selbstverantwortlich sein, sich entscheiden müssen in welche Richtung das zukünftige leben gehen soll und natürlich die eigenen Gedankenwirrungen verstehen!

Da verwundert es gar nicht wenn alle nur noch ihre zickige seite zeigen oder sich noch mehr in ihrem kokon verstecken!

Aber leute genießt die zeit die euch noch bleibt, mit den leuten die ihr mögt und die euch wichtig sind, und gönnt diesen bitte auch mal was!

Die Welt funktioniert so besser und außerdem haben wir alle mindestens 13 jahre auf dieses ziel hingearbeitet!

Ich bin mir sicher: Wir schaffen das alle!

28.4.09 17:13, kommentieren

letzter Schultag

Heute hatte ich meinen letzten schultag, und irgendwie wird mir jetzt erst klar was dass eigentlich bedeutet!

Das alles ist ganz schön weird und gleichzeitig scary!

Auf einma ist alles so nah! noch bis heute morgn war dagegen alles ganz weit weg! Langsam merke ich, dass da schnellen schrittes etwas ganz neues und unbekanntes auf mich zu kommt!

Mal sehen wies wird!

30.4.09 15:58, kommentieren